Über uns

Was uns nebst der Vision "mehr Frauen in Führungspositionen" verbindet, ist das gemeinsame Studium an der Universität Zürich mit dem Abschluss zur Diplom-Psychologin - vor fast 20 Jahren. Zusammen bringen wir mittlerweile ganz viel Know-how in Personalbelangen, Erfahrung in der Zusammenarbeit mit jungen Menschen und Netzwerk mit. Dies wollen wir gezielt einsetzen und Nutzen stiften. Barbara und Martina als Co-Präsidentinnen und Susanne als Media Partnerin. Organisiert sind wir als gemeinnütziger Verein nach ZGB Art. 60-79.


Co-Präsidentinnen 

Barbara, die Personalexpertin

Nach ihrem Studium der Psychologie an der Universität Zürich schrieb Barbara ihre Dissertation zum Thema „Adaptive Leadership in Anaesthesia Teams“ in Zusammenarbeit mit dem Universitätsspital Zürich und der ETH. Nach mehrjähriger Tätigkeit im Ausland ist sie heute Partnerin bei Avenir. Als Mutter zweier Töchter ist für Barbara die Vereinbarkeit von Familie und Karriere eine zentrale Fragestellung. Deshalb liegt ihr Fokus darauf, für Frauen, Männer und Unternehmen Modelle zur Vereinbarkeit zu entwickeln und verfasst aktuell ein Buch zum Thema. 


Dr. Barbara Künzle
Partnerin 

Avenir Group AG


[email protected]
+41 58 274 74 01

 

Martina, die Wirtschaftspädagogin

Das Psychologiestudium ergänzte Martina mit einem Studium für Finanz- und Rechnungswesen an der Universität St. Gallen. Nach 10 Jahren als Finanzanalystin und Businessmanagerin in der Privatwirtschaft ging sie zurück in die Schule - zunächst an die Universität Zürich zur Vertiefung der Wirtschaftspädagogik, dann als Lehrerin für Wirtschaft und Recht an die Alpine Mittelschule in Davos. Dort frustriert sie aktuell die mehrheitlich ablehnende Haltung talentierter Mädchen einer möglichen Karriere gegenüber.   
Martina ist verheiratet und Mutter von drei Kindern. 

Martina Kohler 
Gymnasiallehrerin Wirtschaft und Recht 
Schweizerische Alpine Mittelschule Davos, SAMD


[email protected]

+41 78 803 44 77

Media Partnerin

Susanne, die Netzwerkerin


Susanne liess sich nach dem Psychologiestudium an der Schweizer Journalistenschule MAZ in Luzern zur Journalistin ausbilden und verdiente ihre Sporen in bedeutenden Medienhäusern ab. Im familieneigenen Unternehmen Somedia hat sie später verschiedene Führungspositionen eingenommen. Heute ist sie in der strategischen Leitung von Somedia als Delegierte des Verwaltungsrates und macht immer wieder die unerfreuliche Erfahrung, dass talentierte junge Frauen von einer Karriere absehen wollen.  
Sie ist verheiratet und Mutter von zwei Kindern.

Susanne Lebrument VR-Vizepräsidentin und Delegierte des Verwaltungsrates

Somedia


[email protected]

 

Unsere PartnerInnen und SponsorInnen

Eine Partnerschaft oder ein Sponsoring von "Girls for Leadership" zeichnet sich durch das Einbringen finanzieller Mittel, Expertise und / oder Netzwerk aus. Werde auch du PartnerIn, SponsorIn oder einfach Mitglied!

Partners 

Weitere SponsorInnen und GönnerInnen 

Interessiert an einer Teilnahme? Kommentare oder Anmerkungen?