Ich möchte Mentee werden


Was ist mein Nutzen? 

Die Teilnahme bietet dir die einmalige Gelegenheit, in den Arbeitsalltag von spannenden Führungs-Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Gesellschaft (u.a. Medienbranche, Industrie, Banking, Tourismus, etc.) reinzuschauen. Zusätzlich lernst du Mädchen deiner Stufen aus anderen Schulen kennen und baust somit ein generationenübergreifendes und überregionales Netzwerk auf. Dieses Netzwerk bzw. der Austausch im Netzwerk kann dir später sehr hilfreich sein: z.B. in der Wahl des Studiums, bei der Suche nach einem passenden Praktikum / einer Arbeitsstelle, bei der Gründung einer Studenten-Wohngemeinschaft oder vielleicht auch ganz einfach in der Möglichkeit, sich mit vertrauten Menschen über unterschiedliche Themen auszutauschen. 

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen? 

Du solltest leistungsfähig und -willig sein! Deine Leistungsfähigkeit zeigt sich in überdurchschnittlichen Noten in mindestens einem Kernfach (Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen oder in einem naturwissenschaftlichen Fach wie Biologie, Physik und/oder Chemie). Dein Leistungswille zeigt sich darin, dass du in und/oder ausserhalb der Schule ein bestimmtes Engagement wahrnimmst (z.B. Mitglied in der Schülerorganisation, Vorstandsmitglied/Leiterin in einem Verein, (Mit-)Organisatorin von Anlässen im kulturellen Bereich, Betreiben eines eigenen Social Media Kanals, etc.). Solltest du dich in den beiden Kriterien nicht wieder erkennen, hättest aber dennoch Lust, mitzumachen, dann melde dich trotzdem oder genau deswegen an! Ein hoher Motivationsgrad ist nämlich die beste Voraussetzung.  

Was ist der zeitliche Aufwand und was erwartet mich während dem Mentoring? 

Während dem Jahr gibt es ca. 3 Anlässe zusammen mit der/dem MentorIn und ggf. mit weiteren Mentees. Dieser Anlass wird von den MentorInnen selbst gestaltet. Ziel ist einerseits, zu erfahren, was es heisst, Führungsperson zu sein. Anderseits soll auch die persönliche Beziehung gepflegt werden. In einem informellen Rahmen sollen Anliegen rund um die schulische und persönliche Entwicklung diskutiert, Ängste angesprochen, Vorurteile abgebaut und Karriereperspektiven entwickelt werden. Zusätzlich gibt es 2-3x pro Jahr ein (Netzwerk-)Treffen mit allen TeilnehmerInnen.

Ich möchte Mentorin / Mentor werden


Was ist mein Nutzen? 

  • Die Teilnahme ermöglicht dir den Austausch mit jungen Frauen und verschiedenen Sichtweisen
  • Die "Mentoring-Beziehung" ist Lernmöglichkeit, da du auch dein eigenes Handeln und deine Erfahrungen reflektierst sowie deine zwischenmenschlichen Fähigkeiten und Gesprächführungstechniken vertiefen kannst
  • Du erhältst Kontakt zu Unternehmen anderer Branchen sowie anderen Top Führungskräften
  • Du kannst frühzeitig Nachwuchstalente kennenlernen

Was wird unter einem Mentoring verstanden?

Als MentorIn begleitest du als erfahrene Führungskraft max. 2 Gymnasiastinnen während maximal drei Jahren. Im persönlichen Austausch (individuell oder in der Gruppe) unterstützt du die jungen Frauen in deren Persönlichkeitsentwicklung. Das Mentoring soll anregen, die eigenen Berufswünsche zu reflektieren sowie Mut und Begeisterung für Verantwortungsübernahme wecken.  

Was sind mögliche Inhalte des Mentorin? 

  • Einblick in den Alltag einer Führungskraft (z.B. Besuch am Arbeitsplatz)
  • Weitergabe von persönlichen Erfahrungen und Learnings im eigenen Karriereweg
  • Beratung bei aktuellen Fragen und konkreten Situationen 
  • Besprechung von schulischen oder beruflichen Plänen (z. B. Praktika, Projekte, Studienwahl)


Was wird von mir als Mentorin / Mentor vorausgesetzt? 

  • Mehrjährige Erfahrung als Führungskraft (Middle oder Top Management)
  • Freude an der Zusammenarbeit mit jungen Talenten, um sie in ihrer sozialen, schulischen und persönlichen Entwicklung zu unterstützen
  • Motivation und Zeit, um sich im Prozess zu engagieren (ca. 3x pro Jahr ein Treffen)

Wie läuft das Mentoring ab? 

  • Sorgfältige Auswahl der Mentorings durch das Projektteam
  • Offizieller Start des Mentorings nach dem Kick-off-Treffen
  • Die Treffen und Aktivitäten werden individuell und nach Bedarf gestaltet
  • Das Mentoring wird nach max. drei Jahren beendet




Ich möchte GönnerIn werden


Was ist mein Nutzen? 

  • Booster für Ihr Employer Brand: Sichtbarkeit im Markt als moderner, attraktiver und diverser Arbeitgeber
  • Vernetzung mit Top Führungskräften und «High Potentials» aus anderen Unternehmen und Branchen
  • Pool von Young Talents: Frühzeitiges Kennenlernen von talentierten und ambitionierten Nachwuchstalenten
  • Wissenserweiterung dank innovativen, wissenschaftlichen Beiträgen (Key Note Referate, Beiträge)


Muss ich als Schule Mitglied werden? 

Als Schule darfst du Mitglied werden mit einem Jahresbeitrag von CHF 100, musst aber nicht. Dennoch kannst du uns unterstützen, indem du den Flyer (siehe unten) in den Klassenzimmern auflegst und kommunizierst.